Simbabwe Safari

E-Mail Drucken PDF

afrika safari namibia afrika safari simbabwe

Simbabwe - Safari - Gebiete

Touren, Safaris in Afrika

Das vom Sambesi und Karibasee geprägte Simbabwe bildet in Tier- und Pflanzenwelt einen Übergang zwischen dem südlichen und östlichen Afrika. Die schönsten Safari-Ziele liegen im nördlichen und westlichen Teil des Landes, an der Grenze zu Botswana und Sambia.

Nationalparks und Schutzgebiete in Simbabwe

  • Chizarira Nationalpark
  • Gonarezhou-Nationalpark
  • Hwange Nationalpark
  • Kazuma-Pan-Nationalpark
  • Mana-Pools-Nationalpark: (Das Sambesi Escarpment am Sambesi-Fluss ist hier spektakulär. Einer der wenigen Parks in Afrika, wo es erlaubt ist, das Fahrzeug zu verlassen. Kanufahrten sind hier sehr beliebt.)
  • Matobo-Nationalpark
  • Matusadona-Nationalpark (sehr schöne Region am Lake Kariba und Bergen im Süden des Sees, riesige Büffelherden und viele Löwen)
  • Nyanga-Nationalpark
  • Viktoriafälle-Nationalpark
Dieser Artikel bei:
Facebook Google Twitter
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 06. September 2010 um 08:39 Uhr  

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:

10:00 - 18:00 Uhr

Mittagspause 13:00-14:00 Uhr

Samstags:

10:00 - 13:00 Uhr

colibri telefon +49 781 92120

colibri email email an colibri

Beitrags-Suche

colibri  reiseservice in twitter colibri  reiseservice in facebook


Colibri-Newsletter

Der kostenlose Colibri-Newsletter informiert Sie regelmäßig über die interessantesten neuen Reiseangebote und Rabattaktionen. Abmeldung jederzeit problemlos möglich.

Impressionen...

Umrechnen 

in

  

Touren Suche

Safari (Camping)
Safari (feste Unterkunft)
Land-Leute
Familienreisen
Rundreise
Wandern-Trekking
Radtour
Bergsteigen
Baden-Tauchen
Abenteuer
Exotic
Mietwagenreise
Bahnabenteuer
Schiffsreise
2013
Äthiopien
Botswana
Kenia
Madagascar
Malawi
Mosambik
Namibia
Sambia
Simbabwe
Südafrika
Tansania
Uganda
Libyen
Sudan
Algerien

Drei aktuelle Highlights aus unserer Reihe „Besondere Touren“

1. Pakistan – Trekking-Tour der Superlative im Karakorum (Himalaya): Concordiaplatz – K2 Base Camp – Gondogoro La Pass

Unsere Trekking-Tour führt mitten ins Herz des Karakorum, in den „Thronsaal der Berggötter“, wie der Concordiaplatz auch genannt wird. Die Wanderung zum Concordiaplatz, zum K2 Base Camp und über den fast 5.700 m hoch gelegenen Gondogoro La Pass ist eine der beliebtesten Trekking-Strecken in Pakistan. Die Ausblicke auf die schneebedeckten Gipfel sind einzigartig. Nirgendwo sonst auf der Erde sind so viele Sieben- und Achttausender auf so engem Raum zu bestaunen.

Weitere Informationen ...

2. Irian Jaya (West-Papua), Indonesien – Eine Reise zu den Stämmen der Dani, Korowai und Asmat

Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt, in der sich die einheimischen Naturvölker ihre steinzeitlich geprägte Lebenweise bis heute bewahrt haben. Auf unserer Expedition zu den Stämmen der Dani, Korowai und Asmat auf der abgelegenen Insel West Papua (Irian Jaya) im äußersten Osten Indonesiens haben Sie die einmalige Chance, diese beeindruckende Kulturen kennenzulernen.

Weitere Informationen ...

3. Äthiopien – Erta Ale, Dallol, Danakil – Vergangenheit und Gegenwart

Die Reise durch den Norden Äthiopiens führt uns zum aktiven Vulkan Erta Ale, dessen brodelnder Lavasee in der Nacht wie ein Hexenkessel mystisch rumort. Dieses besondere Naturschauspiel ist nur ein Höhepunkt in der heißesten Wüste der Welt, der Danakil, mit ihren farbenschönen Salzseen, den berühmten Salzkarawanen und dem tiefsten Punkt der Erde in Dallol. Nur wenige hundert Kilometer entfernt entfaltet sich bereits eine fantastische Bergregion im Hochland Äthiopiens. Hier beeindrucken unter anderem Hyänenmänner, Kaffeeplantagen, Felsenkirchen und allgegenwärtige christliche Kirchengeschichte, genauso wie atemberaubende Landschaften und interessante Menschen.

Weitere Informationen ...